Event Details

  • Die Sprache des Herzens ist etwas Magisches, ungemein Lebendiges und Schöpferisches. Wir wollen sie wieder wecken und wollen sie hören.


    Seit vielen ...

  • When
    5/1/19 at 2:00 PM -
    5/4/19 at 5:00 PM
  • Where
    Bauernmuseum
    Hilfberg 6
    5310 Mondsee, Österreich
    AT

    Map
  • Status
    Participation possible
  • Host
    GELA-Rositta Virag
  • Led by

Event Details

  • Die Sprache des Herzens ist etwas Magisches, ungemein Lebendiges und Schöpferisches. Wir wollen sie wieder wecken und wollen sie hören.


    Seit vielen tausend Jahren haben wir uns an die Sprache unseres Verstandes und unseres Bauches gewöhnt. Wir überlegen logisch und entscheiden emotioal, aus dem Bauch heraus.


    Dies wird jedoch mit fortschreitender Entwicklung immer unpassender. Unpassend deshalb, weil alles, was wir denken und emotional aufladen, sich immer schneller verwirklicht. Da kann es schon vorkommen, dass sich dann etwas verwirklicht, was wir so eigentlich gar nicht wollten. Zum Beispiel wird sich ein unguter, zornig ausgesprochener Gedanke rascher verwirklichen als noch vor zehn Jahren - ein guter, freudiger ebenso. Es ist also Achtsamkeit mit dem, was wir denken, fühlen und sprechen angesagt!


    Die fortschreitende Entwicklung, in die uns Mutter Erde mitnimmt, erfordert es, dass wir uns auch bewusstseinsmäßig weiter entwickeln und die Erkenntnisse daraus tatsächlich in unserem Leben umsetzten. Wir sollen also die Verhaltens- und Denkweisen, die als unerwünscht erkannt wurden, auch ändern. Dies geht leicht, wenn die erlangte Erkenntnis tatsächlich als wahr erkannt wird und als gefühlsmäßige Erfahrung im Köper erlebt wurde.


    Wir wollen in diesem Seminar unseren Fokus nicht auf das Verbessern von scheinbaren Fehlern in uns richten, sondern auf unser Potential als Mensch, der in sich ganz, vollkommen und schöpferhaft ist, lenken. Wir machen eine Reihe von intensiven Übungen, um verbogene, abgeschnittene oder vergessene Bewusstseinsanteile und/oder Energieströme wieder zu verbinden. Dadurch wachsen wir in unser Potentials als Schöpferwesen erster Klasse wieder hinein und erinnern uns, wer wir wirklich sind.


    Wir stellen dabei verbogene oder gekappte Energie-Verbindungen im Körper und Bewusstsein wieder her und erlangen durch fuktionierende Energieflüsse nach und nach Zugang zu unserem vollen Potential als Mensch und Schöpfer.


    Der wichtigste, meist verdrehte oder unterbrochene Energiefluß ist der zwischen Herz und Hirn. Es ist auch der essentielle Energiefluss für ein glückliches, freies und würdiges Leben. Wenn das Herz die Richtung angibt und der Verstand folgt, dann kommt unsere Welt wieder in Ordnung. Dann sprechen wir die Sprache des Herzens, dann sind wir vorbereitet und gut gerüstet für die Neue Zeit, die Neue Erde. Dann haben wir eine klare, deutliche Ausrichtung im Leben, ein eindeutiges Unterscheidungs- und Urteilungsvermögen und wissen, wo es lang geht, sind wertschätzend, authentisch und autark. 


    Seminarinhalt:



    • Verbindung zu Mutter Erde erkennen, verstehen und aufbauen

    • Verbindung zu Vater Himmel erkennen, verstehen und aufbauen

    • den Aufbau und die Schichten der Aura und Energiekörper verstehen

    • Heilung von emotionalen Schmerzen und Verletzungen - Verbindung mit dem Emotionalkörper

    • Bewusstmachen und Transformation von unbewussten Lebensmustern - Verbindung mit dem Mentalkörper

    • Eingehen in die "Winzige Kammer des Herzens" und des ganzen Unviersums

    • Aktivierung der Strahlen - Verbindung mit der Zirbeldrüse

    • Der Schöpfungsprozess gestern und morgen

    • Erste Schöpfung: Aktiverung der lebendigen, goldenen Merkaba, des aktiven Telos-Feldes.


    Seminarzeiten:



    • 1. Tag: 14:00 - etwa 19:00 Uhr

    • 2. Tag: 10:00 - etwa 19:00 Uhr

    • 3. Tag: 10:00 - etwa 19:00 Uhr

    • 4. Tag: 10:00 - etwa 17:00 Uhr


    Anmeldung:


    http://www.gela.at/web/veranstaltungen,detail,1109,2,0.html


     



    Dieses Seminar ist eine Anlehnung an den Workshop "Erwecken des erleuchteten Herzens" von Drunvalo Melchizedek, den Rositta Virag seit 2011, autorisiert von Drunvalo, gibt. Inzwischen ist die Entwicklung fortgeschritten, das Bewusstsein ist gewachsen. Eine Erweiterung und Vertiefung der Themen mit Fokus auf die Verbindung von Herz und Hirn, dient der Anpassung an die fortschreitende Entwicklung von Mutter Erde und uns Menschen. Durch diese und die Klarheit der Sprache des Herzens werden wir zum Mit-Gestalter und Schöpfer der Neuen Erde und des bewussten Gott-Menschen. Dieses Seminar gibt uns die passenden Werkzeuge dafür.




     


    Einige Worte über "Erwecken des erleuchteten Herzens" von Rositta Virag: https://youtu.be/5gXGb6BNcUU
     


    Herzlich willkommen zu einer großen und wundervollen Reise zu dir selbst!


     

    Register for this event
  • When
    5/1/19 at 2:00 PM - 5/4/19 at 5:00 PM
  • Where
    Bauernmuseum
    Hilfberg 6
    5310 Mondsee, Österreich
    AT

    Map
  • Status
    Participation possible
  • Host
    GELA-Rositta Virag
  • Led by

Related events

Contact