Group Info

Welt im einklang

In dieser Gruppe geht es um das Vereinbaren der (scheinbar) gegensätzlichen Aspekte des Lebens und der Welt. Beruf und Gesundheit, Geld und Spiritualität, Politik und neues Bewusstsein, Wirtschaft und Ökologie. Dazu lade ich dich ein Ideen einzubringe ...
  • 3,757 total views
  • 245 total members
  • DE - 13599
    Berlin Map
  • Last updated June 8, 2017
  • Georg G.
  • Georg G.
  • Georg G.
  • Georg G.
  • Georg G.
    Georg G.:
    Sehr außergewöhnliche Astrologie (Charakter-Typologie)!
    Unterfüttert mit der reichhaltigen pschologischen Praxis Fritz Riemanns
  • Georg G.
  • Georg G.
  • Georg G.
    Georg G.:
    Persönlichkeitstypen
    Pragmatische Einteilung, die als vereinfachtes Enneagramm aufgefaßt werden kann.
  • Georg G.
    Georg G.:
    Fritz Riemann / Grundformen der Angst:
    Karola <3 likes this.
  • Georg G.
    Georg G.:
    Auf den  1. August fällt das keltische Fest  Lugnasad.

    Es liegt genau zwischen der Sommersonnenwende und der Herbst-Tag-Nacht-Gleiche.

    Die Seite   http://www.jahreskreis.info    informiert darüber.more
    Karola <3 likes this.
  • Georg G.
    Georg G.:
    Hartz-Breakers für eine echte und menschenwürdige Grundsicherung, die diesen Namen verdient
  • Georg G.
    Georg G.:
    Was werden wir gemacht haben ???:
  • Georg G.
    Georg G.:
    Das Menschenbild in der Gestalt-Therapie:
    Lothar Seifert likes this.
  • Georg G.
    Georg G.:
    Konstruktiver Journalismus:
  • Georg G.
  • Georg G.
  • Alice Hastenteufel
    Alice Hastenteufel:
    Die Wurzel der Krebserkrankung

    Jede #Krebserkrankung hat eine Ursache in deinem Informationsfeld, das du mit deinen Gedanken, Gefühlen und Handeln füllst. Dadurch kannst du es auch schaffen, das Informationsfeld so zu verändern, dass deine Zellen ...more
  • Peter Müller
    Peter Müller:
    ...das neuste GRATIS-eBook auf GNO...ich wünsche Euch Freude und Erkenntnis...
  • Peter Müller
    Peter Müller:
    ...ein neues GRATIS eBook....viel Spass!
  • Peter Müller
    Peter Müller:
    so einfach und wir vernachlässigen es immer wieder...
    • Peter Müller
      Mira Löwenzahn
      Wenn der Körper erst mal weieder das ganze Atemspektrum "kurz und lang, flach und tief" mit allen Spielvarianten wiederbekommen hat, kann der frei fließende Atem selbst sich besser der jeweiligen Situation angepassen.
      • April 23, 2017
Contact