Shop: Peter Uwe Piotter
Views: 2419
Price: € 13.90 incl. MwSt.
Shipping: Free shipping

Description:

Torwege Seelenmusik 5 – Die Tiefe der weiblichen Kraft -

 

Sehr hochschwingende, transformierende Seelen- und Engelsmusik. Den Lichtwesen in einem Gebet erlauben, daß diese an ihrem menschlichen System arbeiten dürfen (freier Wille). Die Musik mehrmals ganz anhören, gut atmen, annehmen und wirken lassen.
 
Bestenfalls das Gebet hörbar fühlend aussprechen:
"Du mächtige Gegenwart Gottes in mir und allem was ist: Ehre dir. Ich Bin die Gegenwart, die in mir aufsteigt und mein menschliches Wesen durchstrahl. Ich erlaube den Engeln und Meistern über diese Seelenmusik an mir zu arbeiten und jenes zu vollziehen, was meiner Seele dient in meinem menschlichen Dasei zu erwachen. Möge alles Unvollkommene transformieren, - möge ich in das Gewahrsein der Einheit erwachen."

 

1) Die Tiefe der weiblichen Kraft
2) Soham (Ich Bin Gegenwart)
3) Hingabe
4) Gayatri

Hochschwingender Mitschnitt eines Seminars auf einem Keltenplatz der Jura-Kette in der Schweiz. Die Kelten haben seit je her immer die weibliche Kraft und die Naturpräsenz geehrt.

1) Die Tiefe der weiblichen Kraft naturgegeben zu erfahren, hat ihre Zeit ab der Wintersonnenwende. Der Winter ist ein Rückzug der Erde in sich selbst: Die dunkle Höhle in sich selbst finden und dort ruhen. Hier ist die Gebärmutter der Schöpfung und hier wird die Kraft gesammelt und zentriert, aus der im folgenden Jahr die Früchte reifen sollen. Es ist Hingabe erforderlich, damit diese Kraft der inneren Frau spürbar wird. Dieses gilt gleichermaßen für Mann und Frau. Wenn Sie sich in diese Kraft hineinbegeben, werden Sie zu Ihrer Tiefe gelangen: Dort ist Frieden, Weite, ewige Liebe und Schöpferkraft. Weibliche Kraft ist unsere Seelenkraft, welche Verkörperung auf Erden ermöglicht und Sie offenbart, dass Sie „tief seelisch“ und verletzbar das heilsame Band der Liebes-Essenz webt.

2) Das Mantra von Song 2:
„Soham“ ist Sanskrit und bedeutet: Ich Bin es. Mit „es“ ist die göttliche Gegenwart gemeint. Om namaha Shivaya, om namaha mata bedeutet: Ich verneige mich vor der göttlichen Gegenwart in Shiva (männliche Gottpräsenz) und ich verneige mich vor der göttlichen Gegenwart in der großen Mutter (weibliche Gottpräsenz).

3) Wahre und reine Hingabe ist eine mächtige weibliche Kraft. Vertrauen, Liebe, Demut und Kraft bringen das Licht zum Erblühen, mit dem die Frucht geboren wird.

4) Das erhöhende Mantra ehrt in und mit vedischen Ritualen die Naturpräsenz. Damit ist auch der Äther, die Akasha-Chronik, als die alles erleuchtende Präsenz beschrieben. Naturwesen und die Elemente erhalten Segen. Die Erde ist ein weiblicher Planet. Ehre der göttlichen, weiblichen Kraft.

Lady Gaia, Mutter Maria, Lilith, Lady Nada (Maria Magdalena), Johannes (Offenbarungsbewußtsein), Erzengel Raphael, Erzengel Gabriel, Christusbewußtsein

MP3 Hörprobe:

1. Die Tiefe weiblicher Kraft
2. Soham (Ich Bin Gegenwart) A
3. Soham (Ich Bin Gegenwart) B
4. Hingabe
5. Gayatri

Komposition/Produktion: Peter Piotter

 

Alle Torwege als Link auf einen Blick:

 

Torwege 1 Altes Wissen um Machtmissbrauch

 

Torwege 2 Drei Heilungspfade

 

Torwege 3 Glaube an deinen Weg

 

Torwege 4 Heil-Behandlung des Selbst

 

Torwege 5 Die Tiefe der weiblichen Kraft

 

Torwege 6 Selbstwert

 

Torwege 7 Entwirren

 

Torwege 8 Chakra-Kristallmusik-Metatron

 

Torwege 9 Das Echnaton-Syndrom

 

Torwege 10 Ewiger Urgrund

 

Torwege 11 Wandlung von Selbstverurteilungsgewohnheiten

 

Torwege 12 Strahlung des Schweigens

 

Torwege 13 Vertrauen in das innere Licht

 

Torwege 14 Tun durch Nicht-Tun

Torwege 15 Das Sehnen nach Gottes Gegenwart

 

Torwege 16 Kosmische Konvergenz

 

Torwege 17 Ur-Kraft

 

Torwege 18 Lebensaufgabe annehmen

 

Torwege 19 Selbstachtung

 

Torwege 20 Stille-Kraft

 

Torwege Cheops

 


Further Informations:

Type MP3
ArtistPeter Piotter - Lichtklang®
ISBN
File Format zip
Filesize 47.05 MB
0 comments
Contact