Shop: Gertraud Reichel
Views: 575
Price: € 16.35 incl. MwSt.
Shipping: plus Shipping Costs

Description:

Die großartige Geschichte einer schlichten Liebe zwischen einer Frau und dem Göttlichen, zwischen Geist und Seele, Himmel und Erde. Einzig und kostbar. Es ist die Verbindung mit dem Göttlichen und sein subtiles Flirten mit uns, Tag für Tag, um uns zu wandeln und uns zurückzuführen zu uns selbst, in Liebe vereint. Es ist das Tagebuch eines liebenden Herzens zu einem göttlich Geliebten, eines Herzens, das Mensch geworden ist, um uns zu begegnen und uns zu helfen, zu Gott zu gelangen. Und es hat einen Namen: Babaji von Haidakhan.

Dieses Buch enthält die intimen Erinnerungen einer in Gott Verliebten, was das Schönste und Größte ist, das einer Frau begegnen kann. Die erhabene Liebe, der göttliche Geliebte in menschlicher Gestalt. Und Gora wurde es geschenkt, sie hat dieses Geschenk zwölf schwierige und fantastische Jahre in einem realistischen Märchen gelebt. Und sie schildert es in all seinen Gesichtern.

 

Die Autorin

Gora Devi (Valeria Bonazzola) wurde 1946 in Mailand geboren und promovierte 1971 an der dortigen Universität in Philosophie. 1972 reiste sie nach Indien und lebte 12 Jahre an der Seite von Babaji, von dem Yogananda in seiner "Autobiographie eines Yogi" spricht. Sie war Babajis erste italienische Schülerin und eine der ersten Westlichen, die ihm begegneten.

Further Informations:

Type Book
AuthorGora Devi
ISBN978-3-926388-28-5
First Edition1994-7-1
CoverBuch flexibler Einband (Paperback)
Number of Pages 208
Edition 3. Auflage
0 comments

related products

Contact